Die erste Version des aktCanvas Section Speedbuilder ist fertig!

Die Erstellung von neuen DCE-Modulen für das HTML Template Canvas geht so wesentlich schneller.

Da das Opens external link in new windowHTML Template Canvas äusserst umfangreich ist macht es Sinn eine gut strukturierte Basis für das erstellen von neuen Modulen in DCE zu haben.

Die Vorlage enthält immer wiederkehrende fluid-Bausteine und bringt eine gewisse Konsistenz  in der Benennung der einzelnen Elemente. Die Struktur der eigentlichen Inhalte ist dabei auf ein Minimum reduziert, um die Integration neuer Strukturen zu vereinfachen und Fehler beim Austausch zu vermeiden.

Immer wieder benötigte Features wie Adaption der Überschriftentypen an die benötigte Kaskade, die TYPO3 konforme Benennung für Skiplinks trotz weg lassen umschliessender DIVs sowie ein Zähler für die einzelnen Multinhalte sind enthalten.

Die gebräuchlichen CANVAS Helferklassen sind per Dradown für die Section auszuwählen und weitere Klassen können direkt im Inhalt eingetragen werden - so wird die Anpassung an die Projektanforderungen wesentlich vereinfacht - ohne das der CSSler direkt an den Code muss :-D

Ein paar Beispiele gibts Opens internal link in current windowhier

Als nächstes folgen eine Slider Variante, in denen schon ein Slider für die Multi-Contents vorgesehen ist nebst Optionen - wahrscheinlich auf Basis des Opens external link in new windowOWL-Sliders.

Kommende Erweiterungen

  • Formatierung des Backendlayouts
  • Modal & Tooltipfunktion für die Multi-Contents

Ob ich die Vorlage öffentlich bereit stelle ist noch offen.